…so nachhaltig war euer Kater noch nie.

Das AStA-Ökologiereferat und das Netzwerk Kritischer Konsum lädt euch ein:

Poster Konsumrausch Party - 12.01.2011

FEIERT

* REGIONALTanzt mit uns und Bands aus Köln!

* BIOTrinkt leckeres Bio-Kölsch!

* FAIRSchmeckt den tropischen Geschmack von fairem Maracuja-Saft gemischt mit Bio-Wodka aus Polen!

UND

* UNTERSTÜTZTDer Erlös geht an FIAN e.V.*

Ab 21 Uhr Live-Bands: Dead Beat Boogies /// Juniper

Ab 23 Uhr Party mit DJ Pangea Kollektiv

(Balkan-Beats, Electro-Swing, Global Ska)

Unikum/AStA-Cafe, Universitätstr. 16B, Köln

Bio-Bier: 1,50 Euro

Bio-Longdrinks: 3 Euro

“Democracy means more than going out to vote once every few years. Democracy happens every day with what we say to politicians and businesses, with what we buy and how we behave towards people around us.” Laure Waridel

Das Netzwerk Kritischer Konsum ist ein offener Zusammenschluss des Ökologiereferates des AStAs, dem Eine Welt Laden der ESG, connosco, der Hochschulgruppe für fairen Handel und oikos Köln. Gemeinsam beschäftigen wir uns an der Uni Köln mit Themen rund um den kritischen Konsum.

Hier der Facebook-Link zur Party: Link

* FIAN e.V. ist eine Internationale Menschenrechtsorganisation für das Recht auf Nahrung.