Texte für Gruppe Novellierung des NRW Hochschulgesetzes:

Wer dazu kommt, für ein genaueres Verständnis des aktuellen gültigen marktradikalen Hochschulgesetzes von schwarz-gelb haben wir uns folgende Texte zur Einarbeitung überlegt (Ihr müsst die Texte natürlich nicht gelesen haben um Euch an der Arbeitsgruppe zu beteiligen, andere können berichten!)

1.http://www.nachdenkseiten.de/?p=11535
Ein sehr ausführlicher, nachvollziehbarer, wenn auch etwas längerer Text mit einem Schwerpunkt auf der Entdemokratisierung der Hochschulen durch die Einführung unternehmerischer Hochschulräte.

2. Ein weniger ausführlichen Text, der das Hochschulfreiheitsgesetz als eine Säule der von Unternehmerseite vorangetriebenen Ökonomisierung der Hochschulen historisch als Antwort auf die die 68er Bewegung einordnet: „Das Hochschul„freiheits“gesetz oder die anti-demokratische Universität: Marktdiktat statt gesellschaftskritischer Wissenschaft“. Hier der Link: (Der Text kommt auf der Mitte der Homepage, von den Texten vorher nicht irritieren lassen sondern runterscrollen):
http://www.studiengebuehrenboykott.uni-koeln.de/cms/front_content.php?idart=223

3. Als Quelle zum nachlesen, das Hochschulfreiheitsgesetz als PDF:
http://www.wissenschaft.nrw.de/objekt-pool/download_dateien/hochschulen_und_forschung/HFG.pdf