Die Universität zu Köln plant verschiedene Umbaumaßnahmen um das Fahrrad fahren zu erleichtern. Dies geschieht vor allem durch neue Radstellplätze und eine geplante Fahrradtiefgarage zwischen Philosophikum und Hörsaalgebäude. Wir als AStA, begleiten diese Maßnahmen konstruktiv und unterstützen sie. Dazu war Aaron bei Kölncampus und hat sich dort den Fragen der Report*innen gestellt.

http://www.koelncampus.com/sendung/blickwechsel/archiv/7258-auch-fahrradfahren-ist-politik/#podcasts