Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Film "Die Schwulenheiler 1+2"

26. November 2015 um 19:30 - 21:00

Ich bin Journalist. Ich bin schwul. Und ich habe ein schlimmes Gerücht gehört: In Deutschland soll es Ärzte geben, die Menschen wie mich umpolen wollen. Von schwul zu hetero. Eine ärztliche Leistung, um mir die Homosexualität auszutreiben? Kaum denkbar. Ich sitze in einer gewöhnlichen Hausarztpraxis in Dresden. Dieser Allgemeinmediziner will angeblich homo- sexuelle Menschen heilen, sie „umpolen“. „Sie sind hier richtig. Ich bin davon überzeugt, dass Veränderung möglich ist“, versichert er und rechnet mit mindestens einem Jahr Psychotherapie, um meine Homosexualität zu kurieren. Evangelikale Christen wie dieser Arzt halten Homosexualität für eine Sünde. Homosexuelle seien nicht „gleichwertig“ – Anfang des Jahres gehen in Stuttgart Tausende Menschen auf die Straße. Sie protestieren gegen eine geplante Reform des Bildungsplans. Ein Arbeitspapier des Ministeriums sieht vor, Homosexualität vermehrt im Unterricht zu thematisieren, um die Akzeptanz zu verbessern.

Mit Autorin Oda Lambrecht (NDR)

Details

Datum:
26. November 2015
Zeit:
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Hörsaal A1 (Hörsaalgebäude)
Universitätsstr. 35
Köln, 50931
+ Google Karte
Telefon:
0221 470 2995
Webseite:
http://pr-0013.sts-dl-02.smarttec.biz/events/aktionstage-gegen-sexismus-und-homophobie/

Veranstalter

Projekt gegen Sexismus & Homophobie
Telefon:
0221 470 2995
E-Mail:
m.bau@asta.uni-koeln.de
Webseite:
http://pr-0013.sts-dl-02.smarttec.biz/events/aktionstage-gegen-sexismus-und-homophobie/