Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtführung "Von Agrippina über Hexen bis Weiberwirtschaft"

21. November 2015 um 16:00 - 19:00

Von Agrippina über Hexen bis Weiberwirtschaft– Köln hat viele berühmte Frauen zu bieten: die „Stadtgründerin“ Agrippina und die Heilige Ursula sowie die Gründerinnen von Damenstiften, Beginnen und bedeutende politische Figuren der Neu- zeit. Wo sind ihre Spuren, welche Frauen und Frauenbilder wurden geprägt und prägten Colonia? Ein Rund- gang durch Kölns Altstadt zu bedeutenden Sehenswürdigkeiten und die Aufdeckung ihrer Geschichte sollen uns das Köln der Frauen aufzeigen.

Mit Verena Läcke (Referentin LUSK a.D.)

Details

Datum:
21. November 2015
Zeit:
16:00 - 19:00

Veranstaltungsort

AStA-Café (Treffpunkt)
Universitätsstr. 16b
Köln, 50937
+ Google Karte
Webseite:
http://pr-0013.sts-dl-02.smarttec.biz/events/aktionstage-gegen-sexismus-und-homophobie/

Veranstalter

Projekt gegen Sexismus & Homophobie
Telefon:
0221 470 2995
E-Mail:
m.bau@asta.uni-koeln.de
Webseite:
http://pr-0013.sts-dl-02.smarttec.biz/events/aktionstage-gegen-sexismus-und-homophobie/