Warum begeben sich Menschen auf die Flucht nach Europa?
Woher kommen sie?
Was liegt hinter ihnen, wenn sie hier eintreffen?

Die Ausstellung sucht nach Antworten auf diese Fragen und zeigt, wie Europa der humanitären Herausforderung begegnet.

Eröffnung am 18.07.2011, 19 Uhr
mit Jan-Guido Funck (Rechtsanwalt) und Aziz Fooladvand (promov. Soziologe)

von Amnesty International Köln und AStA Universität zu Köln