Du möchtest dein Leben nachhaltiger gestalten? Deine Ernährung hat einen großen Einfluss darauf!

Wie groß ist er wirklich? Welche Aspekte sind dabei relevant. Was gibt es über den reinen CO2-Aspekt bei einer sozialen, gerechten und umweltfreundlichen Ernährung zu beachten? All das erfährst du in diesem Vortrag. Dafür anmelden kannst du dich ab sofort unter diesem Link: https://uni-koeln.zoom.us/meeting/register/tJ0qcO2tpj8qHNCAr_TUMCX25HvF7WHm94Wa.

Dich erwartet aber nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch handfeste Tipps und Tricks, wie du Umstellungen deiner Ernährung in deinen Alltag integriert bekommst: Wie du am besten anfängst, wie du ein Gefühl von Verzicht vermeidest und wie das Ganze auch finanziell möglich ist.

Im Anschluss könnt ihr Eure Fragen loswerden und es gibt eine hoffentlich lebendige Gesprächsrunde!

Referentin: Olga Witt, Autorin von „Ein Leben ohne Müll“ und „Zero Waste Baby“; Inhaberin der zwei Unverpackt-Läden „Tante Olga“ in Köln und dem Onlineshop für Zero-Waste-Spezialprodukte (www.zerowasteladen.de) Referentin, Aktivistin, Bloggerin (www.zerowastelifestyle.de), Gründerin des Vereins Zero Waste Köln (www.zerowastekoeln.de) und Mutter von einem Zero-Waste-Baby.