Beiträge mit Kategorie: Mitteilungen


Infos zum 9 €-Ticket

25. Mai 2022 - Angepinnt

Das Semesterticket ist laut KVB im 9 €-Ticket inkludiert. Das bedeutet zum einem, dass das Semesterticket für die Zeit Juni-August günstiger wird und zum anderem, dass unser Semesterticket in der Zeit bundesweit im Nah- und Regionalverkehr gilt. Das heißt ihr müsst euch kein extra 9 €-Ticket kaufen! Aktuell befinden wir uns in Abstimmung mit unserem […]

AutorIn: Florian Puttkamer

AStA ruft zur Demonstration am 1. Mai auf

30. April 2022

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität zu Köln ruft gemeinsam mit der Initiative TVStud Köln zur Demonstration am Tag der Arbeit auf. „Mit Blick auf die nahende Landtagswahl gehen wir als AStA gemeinsam mit TVStud am 1. Mai auf die Straße“, sagt Jacob Nowakowski, Referent für Soziales und Internationales. “Auch in NRW muss es gerechtere […]

AutorIn: Sabrina Osman

Solidarität mit der Ukraine und den ukrainischen Studierenden

25. Februar 2022

Wir betrachten wütend und besorgt die Entwicklungen in derUkraine. “Wir verurteilen die Angriffe in der Ukraine zutiefst. Unsere Solidarität gilt der ukrainischen Bevölkerung, unseren hochschulischen Kooperationspartner*innen, den Wissenschaftler*innen und besondersden Studierenden vor Ort. Als Teil der Zivilgesellschaft sind sie dieLeidtragenden dieses Krieges”, sagt Alena Flintzak, Politikreferentin desAStA. „Wir solidarisieren uns ebenfalls mit den Menschen, die […]

AutorIn: Leonie Bandel

Die Wahl des neuen 1. AStA Vorsitzenden

30. Januar 2022

Neuer gewählter AStA der Universität zu Köln: „Leidtragendenhochschulinterner Debatten dürfen nicht die Studierenden sein“ Ben Himmelrath von der Juso Hochschulgruppe ist neuer erster Vorsitzender des AStA an der Universität zu Köln. „Wir haben die Arbeit bereits aufgenommen und freuen uns im gesamten Team auf die aktuellen Aufgaben – zu tun gibt es ja genug“, sagt […]

AutorIn: Leonie Bandel

Noch keine Wohnung in Köln, aber Präsenzveranstaltungen an der Uni? No apartment in Cologne, but attendance courses at the university?

13. November 2021

Der Kölner Wohnungsmarkt ist aktuell sehr angespannt und besonders zu Semesterbeginn warten noch viele Studis auf ein Wohnheimzimmer, ein Platz in einer WG oder eine eigene Wohnung. Wir wissen wie anstrengend pendeln sein kann und möchten euch mit der AStA Notschlafstelle die Möglichkeit geben kostenlos in Köln zu übernachten, damit ihr an der hybriden Lehre […]

AutorIn: Isabell Loell

Studierende wurden zu lange ignoriert: Kundgebung vor dem nordrhein-westfälischen Landtag am 23.06.2021

22. Juni 2021

Am 23.06.2021 wird im Landtag Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf ein Antrag der SPD-Fraktion zur Lage der Studierenden während der Corona-Pandemie diskutiert. Er beinhaltet Forderungen nach flächendeckenden Hilfsangeboten für Studierende. Dies nehmen die bundesweite Studierendenvertretung fzs (freier zusammenschluss von student*innenschaften), die landesweite Studierendenvertretung LAT NRW (Landes-ASten-Treffen NRW) sowie viele lokale Studierendenvertretungen zum Anlass, im Rahmen einer Kundgebung […]

AutorIn: Julius Fiedler

Stellungnahme des AStA zur Allgemeinverfügung des Landesministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales vom 2. Juni 2021

11. Juni 2021

Der AStA der Universität zu Köln steht dem Vorhaben des Landes Nordrhein-Westfalen, den Hochschulen wieder weitestgehend zu erlauben, Präsenzlehre durchzuführen, kritisch gegenüber. Natürlich vermissen wir unsere Komiliton:innen und vermissen den lebendigen Campus. Doch bevor wir überhaupt über Öffnungen diskutieren können, muss die Landesregierung zwingend die notwendigen Voraussetzungen dafür schaffen! Der Allgemeine Studierendenausschuss fordert die Landesregierung […]

AutorIn: Julius Fiedler

Vorträge zu Radikalisierung auf Telegram und Fehlinformationen zu Covid-19 auf Social Media

12. Mai 2021

Das AStA-Politikreferat hat eine Veranstaltungsreihe zum Thema Fake News und Desinformation organisiert, im Rahmen deren in den kommenden Wochen noch zwei interessante Vorträge stattfinden. Am besten jetzt gleich dafür anmelden! Dienstag, 18. Mai 2021, 18:00 Uhr via Zoom Isabelle Freiling: Dealing with the COVID-19 information environment on social media: From evaluating to sharing (mis)information (English […]

AutorIn: Julius Fiedler

Projekt: studentische Geschichte schreiben

30. Oktober 2020

Liebe Studierende, Wir rufen euch dazu auf, euch einmal mit wissenschaftlichem Tiefgang den kritischen und besonderen Augenblicken der Kölner Studierendenschaft zu widmen. Dabei ist es vollkommen euch überlassen, welches Thema ihr bearbeiten wollt und welche Methodik ihr nutzt. Es sollte jedoch ein klarer Bezug zur Studierendenschaft und den Studierenden erkennbar sein. Ebenso sollte euer Text […]

AutorIn: Isabell Loell

Pressemitteilung: StudihilfeJETZT! – Studierende demonstrieren gegen die katastrophale Politik von Frau Karliczek

18. Juni 2020

Pressemitteilung: StudihilfeJETZT! – Studierende demonstrieren gegen die katastrophale Politik von Frau Karliczek Diese Pressemitteilung kann auch als PDF abgerufen werden: hierEnglish version available in PDF format: here Auch nach Monaten der Corona-Krise warten Studierende weiterhin vergeblich auf dringend notwendige Unterstützung aus dem Staat. Frau Karliczek steht auch weiterhin hinter ihrer vermeintlichen Lösung, dass Studienkredit-Schuldenfalle und […]

Pressemitteilung: Bundesweiter Studierendenprotest soll hunderttausenden in Not geratenen Studierenden eine Stimme geben

5. Juni 2020

Pressemitteilung: Bundesweiter Studierendenprotest soll hunderttausenden in Not geratenen Studierenden eine Stimme geben Studierendenvertretungen aus ganz Deutschland gehen am 08.06. auf die Straße, um gegen die unzureichenden Hilfsmaßnahmen für Studierende zu protestieren. Um 11 Uhr finden vor den Landesparlamenten und Wissenschaftsministerien in Hannover, Potsdam, Dresden, Mainz, Wiesbaden,  sowie vor dem Gebäude des Bundesministeriums für Bildung und […]

Pressemitteilung: Universität zu Köln weigert sich, Freiversuche im Sommersemester 2020 einzuführen

15. Mai 2020

Universität zu Köln weigert sich, Freiversuche im Sommersemester 2020 einzuführen Die Universität zu Köln hat sich dazu entschieden, keine Freiversuche für Prüfungen im Sommersemester 2020 zuzulassen. Diese Möglichkeit wurde in § 7 Abs. 4 der Hochschul-Epidemie-Verordnung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft eindeutig vorgesehen. Am Mittwoch, dem 13.05.2020, endeten mehrere Gesprächsrunden zwischen dem Allgemeinen Studierendenausschuss […]