Notschlafstelle 2017

Mi, 20. Sep 2017

Liebe Studis, damit ihr zum Beginn des neuen Semesters aufgrund der angespannten Wohnraumsituation nicht im Regen stehen müsst, richtet der AStA in den ersten Semesterwochen vom 08.10. bis zum 27.10. wieder eine Notschlafstelle ein. Solltet ihr also bis zum Semesterstart noch keine Bleibe gefunden haben und auf eine kostenlose Unterkunft angewiesen sein, dann meldet Euch […]

Pressemitteilung: AStA Uni Köln unterstützt Stellungnahme gegen Studiengebühren

Do, 7. Sep 2017

AStA Uni Köln unterstützt Stellungnahme gegen Studiengebühren Senat der Uni Köln hat Stellungnahme zur geplanten Einführung von Studiengebühren beschossen Köln, 07.09.2017: Der Allgemeine Studierendenausschuss der Universität zu Köln (AStA) unterstützt die Stellungnahme des Senates der Universität zu Köln, in der sich der Senat gegen die Einführung von Studiengebühren für internationale Studierende ausspricht. Die studentischen Senator*innen […]

Wohnungssuche- Tipps und Tricks

Fr, 1. Sep 2017

Wie finde ich eine Wohnung? Der Wohnungsmarkt in Köln ist mehr als angespannt, gerade was bezahlbaren Wohnraum in Uni-Nähe angeht. Mit folgenden Tipps kommst du vielleicht etwas einfacher unter: Am besten schreibst du dich frühstmöglich beim KStW (Kölner Studierendenwerk) auf die Warteliste für deren Wohnungsangebote. Diese sind so günstig und zentral wie (fast) nirgendwo sonst. […]

Servicepoint/Laden

Do, 17. Aug 2017

Der AStA Servicepoint/Laden ist vom 18. – 22. September 2017 sowie vom 27. – 29. September 2017 geschlossen.

Erklärung zum Antrag zur Änderung der Beitragsordnung

Mo, 24. Jul 2017

Am Mittwoch haben wir als AStA einen Antrag zur Änderung der Beitragsordnung gestellt. Diese sieht vor, dass der AStA-Beitrag von 8,77 € auf 10,25 € erhöht wird. Der Beitrag wird also um 1,48 € erhöht. Auch wenn wir uns nicht freuen, ist diese Erhöhung unausweichlich.   Was ist der AStA-Beitrag?   Jedes Semester zahlt ihr […]

Offener Brief an das Ministerium für Kultur und Wissenschaft

Di, 4. Jul 2017

Angesichts des Koalitionsvertrages in NRW, haben wir uns dazu entschlossen der neuen Ministerin für Wissenschaft und Kultur einen offenen Brief zu schreiben und unsere Bedenken bezüglich Studiengebühren für Nicht-EU Studierende und weiteren geplanten Entwicklungen in der Hochschullandschaft zum Ausdruck zu bringen:   Sehr geehrte Frau Isabell Pfeiffer-Poensgen,   Erst einmal möchten wir sie zu Ihrem […]